Herzlich Willkommen auf dem Kompetenzportfolio-Portal der Universität Graz!

Das Kompetenzportfolio-Modell des Zentrums für digitales Lehren und Lernen der Universität Graz ermöglicht die systematische Erfassung der eigenen Kompetenzen. Die TeilnehmerInnen setzen sich intensiv mit ihrer persönlichen Biografie auseinander und erfassen und analysieren (formell und/oder informell) erworbene Kompetenzen. Diese werden im Rahmen eines Portfolios schriftlich festgehalten und dokumentiert. Das fertig gestellte Portfolio dient als Unterstützung zur eigenen Selbstreflexion und kann als Präsentationsunterlage bspw. für Bewerbungen genutzt werden.


Das Kompetenzportfoliomodell der Universität Graz Finalist für den europaweit anerkannten Validation Prize 2013!



Die nächsten EINTÄGIGEN Workshops zur Kompetenzportfolio-Erstellung finden an folgenden Tagen statt:

Dienstag, 4. Februar 2020, 9:00 - 17:00 SZ-Gewi-Fakultät, Universitätsplatz 3, EG
Mittwoch, 19. Feburar 2020, 9:00 - 17:00 SZ-Gewi-Fakultät, Universitätsplatz 3, EG
Freitag, 6. März 2020, 9:00 - 17:00 HS 23.03, Mozartgasse 8; 1. Stock
Montag, 6. April 2020, 9:00 - 17:00 SZ-Gewi-Fakultät, Universitätsplatz 3, EG
Mittwoch, 27. Mai 2020, 9:00 - 17:00 SZ-Gewi-Fakultät, Universitätsplatz 3, EG
Montag, 29. Juni 2020, 9:00 - 17:00 SZ-Gewi-Fakultät, Universitätsplatz 3, EG

Bitte melden Sie sich HIER zu Ihrem Wunschtermin an!


Die Preise für eine Portfolio-Begleitung belaufen sich auf:

Studierende der Karl-Franzens-Universität Graz

Workshop: € 35,–
Einzelbegleitung: € 75,–

Bedienstete der Karl-Franzens-Universität Graz
Workshop: € 45,–
Einzelbegleitung: € 95,–

Die an der Universität Graz angebotene Methode zur Kompetenzportfolio-Erstellung wurde am Zentrum für digitales Lehren und Lernen entwickelt und ist geistiges Eigentum der Universität Graz.

 
start.txt · Zuletzt geändert: 2020/01/05 18:38 von neuboeck
Recent changes RSS feed Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki